Hier stehen alle Neuigkeiten

Mietfrei ins Eigenheim!🐦

Unsere Tierliebe hört nicht bei den Hunden auf.

Auch unsere gefiederten Freunde werden gefüttert und mit individuellen Häuschen zum Einzug aufgefordert....

Sollte ein Junges unglücklich aus dem Nestchen fallen,versuchen wir es zu retten und aufzupäppeln.Dieses Jahr war es ein Bachstelzenjunges, dem wir den Namen PUTIN gaben , und ANJA NOLL WILDVOGELHILFE ULM hat ihm mit viel Liebe und Wissen das Leben gerettet!


Kunst von SABINE BRANDENBURG 8.11.2018

Auch Marions TINO hatte die Freude von der Tierschützer in und Künstlerin Sabine Brandenburg verewigt zu werden.

Der prächtige Landseer Rüde ,mit seinem unverwechselbarem schelmischen Gesichtsausdruck,eins zu eins aufs Papier gebracht.

Die beiden Aquarelle finden ein perfektes Plätzchen im gemütlichen TINO Zuhause....😘


SERA als Kunstwerk!

SERA wurde in einem wundervollen,ausdruckstarkem Aquarellgemälde verewigt.

Ausserdem gibt es jetzt charmante Glückwunschkarten von der spanischen Schönheit.

Das Bild und die Karten wurden von der Ehinger Künstlerin SABINE BRANDENBURG gemalt und gestaltet.

Die sehr tierliebe Malerin spendet oft den Verkaufserlös dem Tierheim Biberach,so auch diesesmal!

Herzlichen Dank!


TRAILSONNTAG Stafflangen am 5.Nov.2018

Diesen TRAILSONNTAG fand gleich um die Ecke statt.In der Nähe von Stafflangen.Das Gelände ist abwechslungsreich und auch im Spätherbst wirklich schön.Unsere Versteckpersonen,Evi,TRIXI und Uli verlegten ihr Opferplätzchen diesesmal in die Höhe.Evi kletterte gehende auf einen Baum und die Anderen machten es sich auf einem Jägerstand bequem.....Es gab für unsere Hunde nicht das kleinste Problem die Opfer zu finden.....Die meisten suchten zielsicher,ohne nennenswerte Umwege.Die meiste Freude,ja Überschwang zeigte unser Anfänger FORTES.Er war ausser sich vor Glück einen ihm bekannten Menschen im Baum zu finden.Aaaaaber bei diesem grossen und kräftigen Jungspund liegt noch mächtig viel Arbeit vor uns.Genauso muss sein Fraule noch viel lernen und mit ihrem Buben gemeinsam sehr konzequent arbeiten.

Auch TINOS Augen würden kugelrund,als der Bär sein Opfer erspähte.Diesesmal vertraute sein Fraule ihm und lies ihn in Ruhe arbeiten...😉Es war toll,die Überraschung und Freude bei den Hunden zu sehen....Ja,das war wahrhaftig ein gelungener Trail.

NINO suchte wie ein "Alter Hase",aber auch Gerold hat sich deutlich verbessert sagen die Trainer übereinstimmend.😊

Evi mit ihrer COLA versäumte leider ein paarmal unsere Trailtermine,aber Cola hat nix verlernt und suchte freudig ihrem Ziel entgegen..

LOONY und KARLA sind Suchhunde die sehr schnell lernen und ihr Potensial noch lange nicht ausgeschöpft haben,da brauch ich gar nicht mehr Worte, genau so ihre guten Hundeführer.....

PEE- WEE und unsere TARA haben Interesse an der Trailarbeit,TARA mehr und der Terrier ,je nach seiner momentanen Laune ,mal weniger...AGILITY IMMER!!😁

TARA drückt die Nase auf die Spur,und ab geht die Post....

Mr. NEUGIER erkundet gerne noch die nähere Umgebung,schaut sich die Gegend an und besinnt sich dann wieder auf seine Aufgabe....😄

SAMMY sucht meistens konzentriert und zuverlässig,wenn Trixi ruhig bleibt und Sammy vertraut...Aber auch unsere geschätzte TRIXI lernt dazu und wird ausgeglichener.Daumen hoch!

 


Die Advendsvorbereitungen laufen auch bei den TEAMWORKER auf Hochtouren...!

Dieser üppige Kranz würde heute von TRIXI und JITKA fabriziert.Verschiedene Zapfen gesammelt,getrocknet und auf einen Strohkranz geklebt.Die Zapfen wurden fein säuberlich mit verschiedenen,matten Grüntönen bepinselt.....Die kleinen Lücken stopften sie mit getrockneten Flechten,Eicheln und Erlenzäpfchen.....Der fertige Kranz hat einen Durchmesser von gut 40cm.

Er wird ein echter Blickfang in unserem Stübchen!

Waldtroll mit kleinem echten Zäpfchen an der Zipfel-Mütze

Elferich GLÖCKCHEN.....

GUNNAR ,der Wikinger!

KAREN und mein Gemeinschaftswerk.....

Wichtel mit gehäkelten Mützchen,Körper und Nase aus Holz,bemalt und lackiert....

....mein witziges Rabenvölkchen....Plus Einwanderer MÖWE Hein-Uwe!😊😉


HERBSTGENÜSSE vom Feinsten....Soooo lecker!

Lecker HUTZELBROT mit vielen Nüssen.....Genau das Richtige bei diesem Schmuddelwetter......


Der erste Schnee!.28.Okt. 2018!Wer will denn sowas?


13/14,10.2018 2 tägiges Seminar bei Traumwetter mit Roman Brändli

Dem lange schon entgegengefiebeten Seminar mit Roman stand nichts mehr im Wege.Der Wettergott muss ein Hundler sein! Es sollten zwei wunderbare Sonnentage werden...

Die Vorbereitungen sind alle prima gelaufen....Cordula organisierte Zimmer,knusperfrische Wecken, Seelen,Butter und wie immer an einem Seminar ihre unermüdliche Arbeitskraft.....Spülen,Servieren,Aufräumen und spannende Videos von den Aktiven machen.....

Auch unsere Agility-Teamis backten Kuchen,spendeten Kaffee und sorgten für zuckersüße Nervennahrung....

Danke an alle Teilnehmer,Spender und Helfer im Vorfeld,und für die gute Laune die ihr alle am Wochenende verströmt habt😊

Ein extra dickes und von Herzen kommendes Dankeschön geht an unsren geschätzten und sympathischen Seminarleiter Roman,der wieder mal aus jedem Hund samt Führer das Beste rauskitzelte.Es war eine Freude die Fortschritte bei den einzelnen Teams,seit dem letzten Seminar, zu sehen!😀

Jedem würde mit Geduld,aber auch sehr konsequent seine Stärken und auch Schwächen aufgezeigt...Roman hat genau das richtige Rezept, mit Zuckerbrot und Peitsche,den Ergeiz der Läufer anzuspornen ohne aber den Hund zu überfordern......Ein Seminarleiter,der NICHT jedem Vierbeiner oder seinem Menschen SEINEN Führstil aufdrängen will,sondern er sieht die körperliche Voraussetzungen,Alter und Fitness der Leute und genau so macht er es bei den Hunden! Jede Rasse wird gefördert und ausnahmslos mit Herz und Begeisterung trainiert.......Er ist ein Meister der Motivation und reisst jeden mit seinem ansteckenden Spass und Freude an diesem Sport mit.....

Wir möchten ihn als Seminarleiter und als Freund nicht mehr missen!

Begleitet wurde Roman diesesmal von seiner bezaubernden Frau Milena und ihren drei Hunden. 

Milena ist amtierende Agility- Weltmeister bei den Holländischen Schäferhunden.Ihre ZIVA zeigte zwei makellose Läufe und am Ende stand sie ganz oben auf dem Siegertreppchen!

MILENA UND IHRE ZIVA .......Das perfekte Team💙

Schnappschüsse  rund ums Seminar....😀

Verschnaufen und Stärkung für Leib und Seele....😄

Warm....selbstgemacht.....saftig und saulecker.....

Angeliefert frei Haus zum Mittagessen samt roten und weissen Suser...Original schwäbischer Zwiebelkuchen!

WIR HABEN ZWEI GROSSE BLECH VOLL WEGGEPUTZT!😍

Danke an den Schatz von Isolde fürs machen,bringen und sponsern....MEIN PERSÖNLICHES HIGHLIGHT!!😘

Was nicht unerwähnt bleiben soll,sind unsere bunte ,wunderbare Hundemeute.Da unser Agiplatz eingezäunt ist,KÖNNEN die anderen Hunde frei laufen......Einige wenige schliefen und ruhten in ihren Boxen,die anderen aber spielten,rannten oder lümmelten in der Sonne....Total entspannt,ohne jegliche Zwistigkeiten oder Stress.Es tummelten sich insgesamt gute 25 Hunde und ein Papagei auf unserem Platz...😊Jeglichen Alters Rasse,Grösse oder Rüde bez. Hündin....Alles blieb harmonisch,oft witzig aber auch sehr lehrreich für mich die Hunde beim Kommunizieren zu beobachten.....

Selten findet man,so glaube ich, dieser Vielfalt an Rassen bei einem Seminar.Eine besondere Herausforderung an den Trainer.

Parson Russell

Jack Russell 

Border Collie

Berger de Pyreenes

Aussie

Pinscher

Prager Rattler 

Ratonero Bodequero de Andaluz

Labbi- Mix

Spanischer Wasserhund

Rumänischer Strassen-Mix

Mini- Aussi

Appenzeller-Mix

Jack-Border😉

Unser Sonntagstrupp......😊🤗

Unsere Freunde seit laaaaaangem!😊

Schön,dass ihr den Weg zu uns gefunden habt!Hoffentlich seit ihr das nächste mal wieder mit dabei.....NATÜRLICH NUR MIT GIZMO!😍

Liebe Uli,dein Rudel ist genau so einmalig wie du.

Wir freuen uns wenn ,du wieder kommst....

Nochmal ein dickes Lob an unsere Österreichischen Hundler.

Virus sponserte lecker Bierchen und seine Moni zauberte zwei Dips und ultrageniale selbstgemachte Chips mit Kürbiskernen.Knusprig und sooooo lecker!

Ich machte Virus dafür ein Betthupferl für den kleinen Hunger.....😄

Am Ende des Sonntages schienen alle Zweibeiner müde,erschlagen,ausgepowert aber happy,hochmotiviert und voller Vorfreude aufs nächste mal ,wenn es heisst:

HURRA!DIE SCHWEIZER KOMMEN!!!!!🤗

Unser Franzose GUINNESS auf seinem Nachtlager!

Liebe GRÜSSLE an unsere " Ausländer"! Wir haben euch schwer vermisst und oft an euch gedacht....Anja und MOTI haben diesesmal gefehlt,weil Anja geschäftlich in Kanada hockt.....

Gute Besserung an Carina,die hat eine fiese Ohrenentzündung und massive Kreislaufprobleme nieder gestreckt...Am Samstag Nachmittag war für sie das Seminar leider vorbei...

 

Wir freuen uns wenn wir alle wieder gesund und wohlbehalten auf dem Platz begrüssen können....

Es waren einfach zwei tolle und interessante Tage unter Freunden...

Danke an alle die das möglich gemacht haben!


Ausflug nach Lindau...7.10.18

Ausser fantastischem Wetter,tolle Aussichten und einladende Lädala,gab's noch was für die hungrigen Mägen....

Ach sooooo!

Wer war eigentlich am wunderbaren Bodensee?

                 JITKA UND VOLKER!😃