Enge Freunde und langjährige Weggefährten...

        💙AENNY UND IHRE CHEFIN PETZI💙

AENNY, seit Welpenalter mit unserer Gruppe verbunden, war der erste Hund der unsere kleine Schweiz mit einer bestandenen Begleithundeprüfung verließ.

Da Aenny in die Wasser- und Dummyarbeit wechselte und wir diese Sportarten nicht anbieten,"trennten" sich unsere Wege. Selbstverständlich blieb der freundschaftliche Kontakt weiterhin bestehen.

2019

Beide Schokopralinen haben jetzt die BH Prüfung auf Anhieb bestanden, arbeiten fleissig im Dummysport und im Mantrailing.Und haben wieder den Weg zu uns gefunden😊😊

Im Juni 2017) zog zu der " Weiberwirtschaft" noch ein Bübchen ein. Er hört auf den Namen LUKE!

Er hat faszinierende, grüne Augen und ist ein "Hans Dampf in allen Gassen"!


💚LINO UND JURI

Halbbruder und Bruder von Pee-Wee💚

Ihr Fraule SILKE kennen und schätzen wir schon seit 20 Jahren. Bernd und Silke sind beide Urgesteine im Agility-Geschehen und seit dieser Zeit befreundet.

LINO hat denselben Vater, und JURI ist ein Vollbruder von unserem Terrier.

Wir sehen uns regelmäßig auf Turnieren oder auf unserem Hundeplätzchen.

Immer schön, immer lustig... 😉


            💚MINA,die EINSATZTRAILERIN💚

MINA,eine Appenzellermischlingsdame und das Herzblatt von unserem Freund und Ratgeber Erich Gollner aus Österreich.MINA ist am 4.10.2010 geboren und trailt seit sie ein Jahr alt war..Sie ist mit ihrem Chef bei der Vorarlberger Bergrettung,trainiert auch dort und war schon öfters im Ernstfall im Einsatz...Erich und MINA sind nach dieser langen Zeit ein eingespieltes Team und verstehen sich blind....🤗

Zum Ausgleich hüpft und rennt MINA mit Begeisterung

bei Agilityturnieren.....😉

 


CAPO UND PLANCEE

unsere Freunde aus Bopfingen

Was soll ich sagen?

Seit Jahren befreundet - wir sind sehr Happy darüber und freuen uns immer auf ein Wiedersehen.


FILOU

der kleine, weit gereiste Wolf

FILOU fand vor ein paar Jahren mit seinem Fraule den Weg zu uns. Er meinte er sei ein Wolf und müsse alleine die Hunde-Welt beherrschen. Der Mini-Macho lernte schnell, wurde einsichtiger Rüden gegenüber und erstaunlich tolerant!

Sein Sozialverhalten lief bald in normalen Bahnen und so trennten sich unsere Wege wieder. Aber die Freundschaft blieb!

Filou hat ein riesiges, tapferes Löwenherz, ist ein unermüdlicher Wanderer und talentierter Bergsteiger. Er ist mit Fraule schon viel gereist und hat viel von der großen, weiten Welt gesehen.


💙HERMANN UND JOY!

Die wunderbaren Eltern von Pee-Wee💙

Vor gut 10 Jahren lernten wir unsere Züchterin Christina Mayer auf einem Turnier in Mering kennen. Sie hatte unter ihrem kleinen Parson Rudel einen traumschönen Rüden dabei. Mein Mann war schockverliebt! Ein echter Draufgänger, Temperament, Charme und den unwiderstehlichsten Blick den ich jemals gesehen hatte.

THE ONE AND ONLY: HERMANN

JOY, die Mama von unserem Äffle, steht dem Papain Schönheit in nichts nach. Sie hat einen herrlichen Terriercharakter und war eine fürsorgliche Mama.

Viele Jahre später vertraute uns Christina einen Welpe aus dieser fantastischen Verpaarung an.

Auf dem weiss-gesplitteten Foto ist links Herrman und rechts Pee-Wee - verblüffende Ähnlichkeit!


  💜Die unvergessene RENY und der Jungspund ARYA!💜

RENY,Elviras treue Gefährtin und Trailpartnerin über viele Jahre lang...

Leider musste Elvira sie 2017 gehen lassen....

Keiner von uns TEAMIS wird diese charakterstarke und liebenswerte Schäferhunddame je vergessen.... 


Das ist Sie!

ARYA!

Völlig überraschen platzte dieser Wirbelwind von einem Deutschen Schäferhund in das Leben von unserer Österreichischen Freundin und MANTRAILTRAINERIN Elvira.Es war wieder neues,junges und temperamentvolles Leben im Haus!

ARYA zeigt jetzt schon ein grosses Talent und einen Heidenspass am Mantrailing.Mit Feuereifer arbeitet die knapp einjährige Hündin mit....

Noch eine kleine Weile und die Zwei sind ein eingeschworenes Team die in der Rettungshundearbeit noch viel leisten werden....

Bin mir sicher,RENY passt genau auf die Beiden auf...😉